Dokumente mit Artikelbeschreibung erweitern und pro Dokument anpassen

Möchten Sie die Artikel in Ihren Offerten oder Rechnungen noch zusätzlich mit einer detaillierten Beschreibung ergänzen?
Ab Version 2015.3 bieten wir Ihnen neu die Möglichkeit, die Beschreibung aus dem Artikel pro Rechnung individuell anzupassen und in Kombination mit der Artikelbezeichnung auf dem Dokument auszuweisen.

In dieser Anleitung erfahren Sie Schritt für Schritt, wie Sie dabei bei der Einrichtung vorgehen können.
Die Funktion ist dabei für alle Kunden- sowie Lieferantendokumente verfügbar, zur Vereinfachung wird in dieser Anleitung aber nur das Vorgehen bei der Rechnung gezeigt.

 

Vorgehen Schritt für Schritt

 

Nachfolgend erfahren Sie, wie Sie die Beschreibungen einem Artikel hinterlegen und wie Sie Ihre Dokumente entsprechend anpassen können, damit die Beschreibung auch auf der ausgedruckten Rechnung erscheint. Ausserdem zeigen wir Ihnen, wie Sie die Beschreibung bei der Erstellung eines Dokuments individuell anpassen können.

 

Beschreibung einem Artikel hinterlegen
Erstellen Sie einen neuen Artikel oder öffnen Sie einen bestehenden und erfassen Sie diesen inklusive Beschreibung.

 

Dokumentvorlage anpassen
• Öffnen Sie mit einem Doppelklick die gewünschte Dokumentvorlage unter  Menü Stammdaten -> Dokumententypen -> Kundendokumente
• Wählen Sie „Auswertungslayout anpassen“. Erscheint eine Meldung, wählen Sie „Duplizieren“ und geben Sie eine entsprechende Bezeichnung ein.


• Doppelklicken Sie in das Feld „[Text]“. Um das Feld besser sichtbar zu machen, können Sie rechts unten mit dem Button „+“ näher heranzoomen.


• Klicken Sie im Bereich „Spalte“ zuerst auf das Symbol , um den bestehenden Inhalt des Feldes zu löschen. Um den neuen Inhalt zu erfassen, klicken Sie anschliessend auf das Symbol


• Klicken Sie auf das Symbol
• Wählen Sie das Feld „Text + Beschreibung“ mit einem Doppelklick aus
• Bei der folgenden Meldung wählen Sie „Nein“

• Bestätigen Sie 2x mit „OK“
• Haben Sie am Anfang einen neuen Report erstellt, vergessen Sie nicht, diese noch zu hinterlegen:


Nun werden auf der Rechnung neu Artikelbeschreibung und Text aufgeführt:

  ACHTUNG: Verwendung Sie nur die Funktion „Einfaches Script“ gemäss Anleitung, da bei einem erweiterten Script die Formatierungen der Felder nicht übernommen werden.


Beschreibung individuell pro Rechnung anpassen

• Erfassen Sie eine neue Rechnung

• Wenn nicht schon vorhanden, fügen Sie die Spalte „Beschreibung“ der Erfassungsmaske hinzu. Dazu klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen Spaltentitel (zum Beispiel „Text“) und wählen „Die Spalten ändern…“


• Ziehen Sie das Feld „Beschreibung“ mit der Maus in den Bereich „Sichtbare Spalten“, zum Beispiel direkt unter das Feld „Text“.


• Speichern Sie mit „OK“

Nun kann die Bezeichnung individuell pro Position und Rechnung angepasst werden.

War dieser Artikel hilfreich?