Kunden verwalten

Öffnen Sie das Fenster «Kundenstamm» aus dem Menü «Kunden» – «Kundenstamm öffnen» und wählen Sie die Schaltfläche «Neu» an.

 
Bei der Kundendaten- Neuerfassung wird im Feld «Kundennr.» immer die nächste
freie Kundennummer eingetragen. Die automatische Nummerierung, können Sie unter
«Stammdaten» – «Nummernkreise» deaktivieren.

Im Register «Adresse» tragen Sie die vollständige Adresse Ihres Kunden ein.

 

 

 

  Tipp:
Durch gleichzeitiges Drücken von «Ctrl+S» speichern Sie Ihre getätigten Eingaben ohne das Fenster zu schliessen.

 

Sollte Ihr Kunde eine abweichende Lieferadresse haben, können Sie diese im Register «Lieferadresse» entsprechend hinterlegen.

 

 

Im Register «Kontakte» erfassen Sie weitere Kontaktpersonen zur entsprechenden Adresse. Klicken Sie dazu auf den Button «Hinzufügen» und erfassen Sie den Kontakt.

 

 

Im Register «Detail» können Sie kundenspezifische Anpassungen zu Mahnungen, Zahlungsbedingungen, Kreditlimite, usw. vergeben.

 

 

Wenn die Checkbox «Mahnungen senden» deaktiviert ist, wird der Kunde zwar bei der
Mahnlaufstellung berücksichtigt, jedoch vom Mahnungsversand ausgeschlossen!

 

Im Register «Verkauf» kann der Kunden einer Preisgruppe zugeteilt werden. Ebenfalls können fixe Ab/Zuschläge in % vergeben werden.

 

Unter «Kommentar» können Sie kundenspezifische Notizen erfassen. Im Register «Übersicht» sehen Sie sämtliche Dokumente und verkaufte Artikel für diesen Kunden.

War dieser Artikel hilfreich?