Optionendialog-Register Papyrus

In diesem Register können verschiedene Optionen für die Papyrus Auswertungen definiert werden. In den Definitionen können Sie Attribute definieren, welche später im Register Expert des Kontenplans den einzelnen Konten zugewiesen werden können. Folgende Attribute können definiert werden:
Definitionselemente des Optionendialog-Registers Papyrus
Definitionselement Beschreibung
Schaltfläche Detailgruppen zur Bezeichnung der Kontengruppen. Diese Attribute werden für die Auswertung Detaillisten verwendet. Erfassen Sie im Dialog Detailgruppen die benötigten Detailgruppen, in dem Sie eine bereits bestehende Gruppe (z.B. "Gruppe 4") markieren und nach Ihrem Wunsch überschreiben
Schaltfläche Abschreibungen zur Bezeichnung der Abschreibungssätze und deren Definition in Prozent. Diese Attribute werden für die Auswertung Abschreibungen verwendet. Definieren Sie im Dialog Plan-Abschreibungssätze die Abschreibungssatzbezeichner mit den dazugehörigen prozentualen Plan-Abschreibungssätzen
Schaltfläche Gesellschafter zur Definition von Namen und Gewinnanteilen der Gesellschafter. Diese Attribute werden für die Auswertung Kapitalausweis verwendet. Erfassen Sie im Dialog Gesellschafter die Namen der Gesellschafter, indem Sie einen Listenvorgabewert (z.B. "Gesellschafter 1") markieren, mit dem Namen des Gesellschafters überschreiben und weisen Sie dem Gesellschafter den entsprechenden prozentualen Gewinn-Anteil zu
Schaltfläche Zinsreihen zur Definition von 7 Zinsreihen, bestehend aus bis zu drei Soll-/Haben-Zinssätzen für drei beliebige Perioden innerhalb eines Geschäftsjahres. Diese Attribute werden für die Auswertung Zinsstaffel verwendet. Ordnen Sie im Dialog Zinsreihen einer Zinsreihe die Perioden und die entsprechenden Zinssätze in Prozent zu
Schaltfläche Cashflow importiert die Standardwerte für den Cashflow in den aktuellen Mandanten. Diese werden danach im Optionendialog-Register Einstellungen in der Sektion Mandant in den Schlüsseln 4601 bis 4615 angezeigt. Anschliessend können die Werte im Kontenplan-Dialog-Register Expert ausgewählt sowie den entsprechenden Konten zugewiesen und die Cashflow-Auswertungen damit auch in Papyrus genutzt werden
Zusätzlich können verschiedene Auswertungsstile für die Papyrus Auswertungen gewählt werden:
Definitionselement Beschreibung
Listenauswahlfeld Auswertungsstil aus welchem Sie zwischen den Darstellungsstilen Standard (Default), Classic (ohne Schattierungen) und Color wählen können. Beim Auswertungsstil "Color" bestimmen Sie mit den zusätzlichen Bereichs-Listenauswahl-Feldwerten die Farben des Kopfes, der Spalten 1-3 und des Fusses; dadurch können Sie beispielsweise Ihre Payprus-Auswertungen dem Corporate Design Ihres Unternehmens entsprechend gestalten
Textfeld Fusstext zur Eingabe eines Textes, welcher in allen Papyrus Auswertungen in den Fusstext geschrieben wird
War dieser Artikel hilfreich?