Der Dialog Bericht

In dem durch den Menübefehl Bearbeiten.Berichtsmanager oder aufgerufenen Dialog Bericht können benutzerdefiniert unterschiedliche Auswertungen zu einem einzigen speicherbaren und damit jederzeit wieder aufrufbaren Bericht zusammengefasst werden.
Einem Bericht hinzugefügte Auswertungen müssen auf Vorlagen mit den Dateiendungen *.vll, *.vlp oder *.vlr des Verzeichnispfades Laufwerksbuchstabe:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\Sage\VL\ basieren, List & Label-Auswertungsvorlagen dürfen also nicht verwendet werden.
Gespeicherte Berichte können wie andere Auswertungen dem Auswertungsbaum hinzugefügt und der Druck der Auswertungen des Berichts damit mit einem einzigen Mausklick gestartet werden.
Definitionselemente des Dialogs Bericht
Definitionselement Beschreibung
Auswahlfeld Auswertungen zur Anzeige der Bezeichner der dem Bericht mit der Schaltfläche Einfügen hinzugefügten Auswertungen
Symbolschaltfläche Löschen nach Quittierung eines durch Klick auf die Symbolschaltfläche aufgerufenen Bestätigungs-Dialogs wird die im Auswahlfeld Auswertungen aktivierte (markierte) Auswertung aus dem Bericht entfernt
Symbolschaltfläche Nach oben Klick auf die Symbolschaltfläche verschiebt die im Auswahlfeld Auswertungen markierte Auswertung um eine Position nach oben. Die Reihenfolge der Auswertungen eines Berichts im Auswahlfeld Auswertungen entspricht der Druckreihenfolge der Auswertungen bei dem durch Klick auf die Schaltfläche Drucken (Bericht) ausgelösten Druck aller Auswertungen eines Berichts
Symbolschaltfläche Nach unten Klick auf die Symbolschaltfläche verschiebt die im Auswahlfeld Auswertungen markierte Auswertung um eine Position nach unten. Die Reihenfolge der Auswertungen eines Berichts im Auswahlfeld Auswertungen entspricht der Druckreihenfolge der Auswertungen bei dem durch Klick auf die Schaltfläche Drucken (Bericht) ausgelösten Druck aller Auswertungen eines Berichts
Anzeigefeld Berichts-Beschreibung zur schreibgeschützten Anzeige eines erläuternden Textes zum aktuellen Bericht. Der Text kann im Feld Beschreibung des durch Klick auf die Schaltfläche Eigenschaften aufgerufenen Dialogs Bericht Eigenschaften bearbeitet (Erstellen, Ändern) werden
Anzeigefeld Zeichen zur schreibgeschützten Anzeige von Benutzername oder System-Kürzel sowie Systemdatum und Uhrzeit der letzten Bearbeitung der aktuellen Berichts. Folgende System-Kürzel werden angezeigt, wenn die Berichts-Mutationen auf einer anderen Quelle als der Bearbeitung durch einen authorisierten Anwender basieren:
dm Änderung durch den Datenmanager
sync Änderung durch ein Synchronisations-Tool
beam Änderung durch das Einlesen mit dem Beam-Automaten
adm Änderung durch einen Admin-Import
sok Änderung über die SOK-Schnittstelle
sys alle restlichen Änderungen
Der Bereich Bericht  |  Der Bereich Auswertung
War dieser Artikel hilfreich?