Mahnliste bearbeiten

Aufgrund der mit dem Menübefehl Zahlungsverkehr.Mahnungen.Mahnliste aufgerufenen Mahnliste entscheiden Sie, welche Offenen Posten tatsächlich angemahnt werden sollen.
Mit dem Menübefehl Zahlungsverkehr.Mahnungen.Erstellen/Drucken... werden Mahnbriefe für alle in einer Mahnliste aufgeführten Rechnungen aufbereitet und gedruckt.
Der Mahnliste weist folgende Optionen auf:
Definitionselemente des Dialogs Mahnliste
Definitionselement Beschreibung
Eingabefeld OP-Nr, PK-Nr, Kurzname, Buchungstext zur Eingabe eines Suchbegriffs, welcher abhängig von der aktiven Listen-Sortierung eine OP- oder PK-Nr, ein Kurzname oder ein Buchungstext sein kann. Die Listensortierung wird durch Klick auf eine der gleichnamigen Spaltentitel-Schaltflächen aktiviert. Nach Eingabe eines korrekten Suchbegriffs wird der entsprechende OP (Tabellenzeile) markiert
Mahnlisten-Anzeige zeigt alle Offenen Posten des aktuellen, unverbuchten Mahnlaufs an. Mit der Schaltfläche Vorschlag... wird ein neuer Mahnvorschlag erstellt
Schaltfläche Einfügen öffnet den Dialog Debitoren OP, um manuell Rechnungen in die Mahnliste aufzunehmen: doppelklicken Sie auf den gewünschten Offenen Posten oder markieren Sie diesen und drücken Sie Senden. Bei gleichzeitig gedrückter -Taste können mehrere OPs markiert und in die Mahnliste übernommen werden.
Bei aktivierter Option Alle OP werden alle Offenen Posten inklusive bereits ausgeglichener sowie Gutschriften angezeigt
Schaltfläche Entfernen löscht markierte Offene Posten aus der Mahnliste. Muss ein Kunde betrieben werden oder soll ein einzelner Offener Posten aus anderen Gründen nicht mehr angemahnt werden, definieren Sie im Feld Letzte Mahnung: Stufe des Dialogs Offene Posten bearbeiten Debitoren durch Setzen einer negativen Zahl eine Mahnsperre. Soll ein Kunde grundsätzlich nicht gemahnt werden, aktivieren Sie bei geladenem Kundendatensatz im Dialog Personenkonten bearbeiten Debitoren die Option keine Mahnungen
Schaltfläche Vorschlag... öffnet den Dialog Mahnvorschlag, um per frei wählbarem Stichdatum überfällige Offene Posten in die Mahnliste aufzunehmen
Schaltfläche Auszug ruft den Definitions-Dialog Mahnliste zur Aufbereitung und Bildschirmanzeige der Mahnliste auf
Schaltfläche Schliessen schliesst den Dialog
War dieser Artikel hilfreich?