Der Dialog MWST Konvertierung 2011

Mit dem Menübefehl Windows-Startmenü.Programme.Sage.Sage 50.Optionen Rechnungswesen.MWST-Konvertierung 2011 wird der Dialog MWST Konvertierung 2011 zum Einfügen (und gegebenenfalls wieder Entfernen) der ab 01.01.2011 gültigen neuen Mehrwertsteuerschlüssel sowie zur Aktivierung des ebenfalls ab 01.01.2011 zu verwendenden neuen Mehrwertsteuer-Abrechnungsformulars 2011 (und gegebenenfalls die (Re)Aktivierung des bis 31.12.2010 gültigen Mehrwertsteuer-Abrechnungsformulars 2010) für jeden auszuwählenden Sage 50 Rechnungswesen-Mandanten gestartet.

Das Menü Ansichten

Mit den beiden Menübefehlen Ansichten.Log Datei und Ansichten.Liste können wahlweise zwei unterschiedliche Ansichtenmodi des Dialogs MWST Konvertierung 2011 aktiviert werden.
Bei Auswahl von Ansichten.Log Datei wird die Protokollierung der während der aktuellen Dialogsitzung ausgeführten Mutationsaktionen im Dialog MWST Konvertierung 2011 angezeigt und kann mit dem Menübefehl Mandant.Log drucken oder Klick auf die Symbolleisten-Schaltfläche Drucken an den als Standard definierten Drucker gesandt werden. Beachten Sie, dass die Mutations-Protokollierung nur temporär für die jeweils aktuelle Dialogsitzung verfügbar ist und somit durch Schliessen des Dialogs MWST Konvertierung 2011 verloren geht.
Ansichten.Liste aktiviert die Anzeige der mit den Menübefehlen Mandant.Mandanten suchen und Mandant.Mandant einfügen aktivierten Mandanten. Aus dem Listenanzeigemodus können mit einem der Menübefehle des Menüs Konvertierung Mutationsaktionen für mehrere markierte Mandanten ausgeführt werden.
War dieser Artikel hilfreich?