Auswertungen ins Excel oder Word exportieren

 

Ausgangslage:

Auswertungen ins Excel oder Word exportieren.

Lösung:

Mit Sage50 haben Sie die Möglichkeit, sämtliche integrierten Auswertungen via so genannte Ausgabefilter in die Microsoft Applikationen Word, Excel und das HTML-Format für Webseiten zu exportieren. Den genauen Ablauf entnehmen Sie der nachfolgenden Erklärung:

Starten Sie eine beliebige Auswertung. z.B. Kontoblatt

Sobald die gewünschte Auswertung auf dem Bildschirm angezeigt wird, führen Sie den Befehl «Ausgabe» im Menü «Datei» aus.

Geben Sie den Dateipfad und den Namen ein, unter dem die Auswertung gespeichert werden soll.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Abschliessend wählen Sie unter „Dateityp“ das Format aus, in welchem Sie die Auswertung speichern möchten.

War dieser Artikel hilfreich?