Fenster Überlappend

Mit dem Menübefehl Fenster.Überlappend werden alle geöffneten Dialoge (Fenster) in gleicher Grösse gestaffelt hintereinander angezeigt. Als ganzes Fenster im Vordergrund angezeigt wird dabei der zuletzt aktive Dialog, von den Übrigen bleibt die Dialogtitelleiste sichtbar.

Mit Klick auf die Dialogtitelleiste oder einen beliebigen Dialogbereich kann jeder der Dialoge als aktives Fenster im Vordergrund angezeigt werden. Eine Dialogaktivierung kann auch durch den Menübefehl Fenster.'Name des Fensters' erfolgen: alle geöffneten Dialoge werden als Untermenübefehle nach "Symbole anordnen" angezeigt, das aktive Fenster ist durch ein Häkchen gekennzeichnet.

Durch Klick auf einen der Untermenüeinträge wird das gleichnamige Fenster aktiviert und im Vordergrund angezeigt.

Durch Klick auf die Fenster maximieren-Schaltfläche oder Doppelklick auf die Dialogtitelleiste wird das entsprechende Fenster im Vollbildmodus angezeigt; der Dialog beansprucht den gesamten Sage 50 Lohnbuchhaltungs-Dialog und verdeckt alle übrigen geöffneten Fenster.
War dieser Artikel hilfreich?