Willkommen bei Sage 50 Auftragsbearbeitung

Herzlich willkommen bei der Auftragsbearbeitung von Sage 50. Sie haben ein Produkt erworben, das mit Leistungsfähigkeit und Bedienungskomfort überzeugt und Sie bei Ihrer täglichen Arbeit optimal unterstützen wird.
Einkauf, Inventur, wiederkehrende Rechnungen, Verkaufsdokumente, Monatsrechnungen, Nachkalkulation, Lagereingänge und Rechnungs-Eingang ... so einfach kann die Auftragsbearbeitung aussehen. Wo die Buchhaltung in erster Linie ein innerbetrieblicher Prozess ist, bei dem der Kundenkontakt nur beim Mahnwesen vorkommt, ist die Auftragsabwicklung ein wichtiger Bestandteil des Verhältnisses eines Unternehmens zu seinen Kunden. In allen Phasen der Auftragsabwicklung muss ein reibungsloser Ablauf garantiert werden, denn gerade unvollständige Offerten, verspätete Lieferungen oder fehlerhafte Rechnungen können die Beziehungen zum Kunden oft sehr belasten. Kein Wunder, dass Unternehmen jeder Grösse auf den Einsatz einer professionellen Auftragsbearbeitung setzen, um einen komplexen Bereich so einfach und so zuverlässig wie möglich abzuwickeln. Ebenso wenig erstaunt es, dass Sage Schweiz AG auch den Auftragsbereich mit einem entsprechend leistungsfähigen und bedienerfreundlichen Tool abdeckt.
Sage 50 Auftragsbearbeitung lässt sich intuitiv erkunden und bis zu einem bestimmten Grad auch spielerisch erlernen. Damit Sie jedoch auch die weniger offensichtlichen Leistungsmerkmale gewinnbringend ausschöpfen können, stellt Ihnen diese Hilfedatei umfassende Informationen zur Verfügung. Wann immer während der Arbeit mit dem Programm eine Frage auftaucht, liegt die passende Erklärung nur einen Mausklick entfernt. Mit gelangen Sie jeweils in das Hilfethema, das sämtliche Informationen zum aktuellen Dialog enthält.
Bei der Arbeit mit Sage 50 Auftragsbearbeitung wünschen wir Ihnen viel Spass und Erfolg und freuen uns über Anregungen und Kritik.
Ihr Sage-Team
War dieser Artikel hilfreich?